Veranstaltung in NRW: “Ursprünge des neuen Antisemitismus in Deutschland”

Gewalt gegen Juden nimmt in Deutschland seit mehreren Jahren dramatisch zu. Woran liegt das?

Während Altparteien und Medien die Verantwortung dafür unentwegt der politischen “Rechten” zuschieben, ignorieren sie geflissentlich die wahren Ursachen: Die radikale politische Linke und die islamische Massenzuwanderung. 
Unsere Demokratie lebt davon, dass wir auch unangenehme Tatsachen offen aussprechen können. 

Zusammen mit Dr. Vera Kosova, Bundesvorsitzende “Juden in der AfD” (JAfD), und Thomas Röckemann, dem Landessprecher AfD NRW, werden wir dem Judenhass und den damit verbundenen Gefahren für unsere freiheitliche Ordnung auf den Grund gehen.

Wann?
30.09.2019, 19:00 Uhr. Einlass ab 18:00 Uhr.

Wo?
Aula des Schulzentrums Werreanger
Breite Straße 30
32791 Lage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.